Lindano-Liebe.com

Verlieben leicht gemacht!

Der beste Ort fürs erste Date

Endlich ist es soweit. Du hast es geschafft, ein Date zu bekommen und bist vielleicht schon ein wenig aufgeregt, doch hast überhaupt keine Ahnung, was ihr zusammen machen könntet. Wohin sollte man denn nun sein erstes Date ausführen? Es gibt natürlich nicht „den perfekten Ort“, da jeder Mensch verschiedene Vorlieben hat und anders tickt, aber mit ein paar Tipps kannst du deine Chancen für ein erfolgreiches Date um ein vielfaches steigern.

Deine Freunde werden dir natürlich Tipps geben wie: Geht doch einen Kaffee trinken oder ins Kino. Dies sind jedoch keine wirklich guten Orte für ein erstes Date, vor allem nicht, wenn du dich nicht selbstsicher fühlst. Wenn es kein Problem für dich ist, sich mit deinem Date locker zu unterhalten, ist so etwas wie Kaffee trinken schon in Ordnung, aber eben nicht wirklich gut.

Bei der Wahl des Ortes für dein Date solltest du auf jeden Fall darauf achten, dass Nähe und Körperkontakt möglich sind, ansonsten wird vermutlich nichts weiter zwischen euch laufen und Ihr geht getrennt nach Hause. Ohne Berühungen kannst du keine Nähe und Vertrauen schaffen und euer Date wird warscheinlich etwas steif verlaufen. Ohne dein Date berühren zu können, kannst du auch keine Nähe und Verbundenheit zwischen euch herstellen, die dann hoffentlich zu eurem ersten Kuss führt.

Wenn Ihr euch irgendwo hinsetzt dann achte darauf, dich nicht gegenüber deines Dates zu setzen, sondern am besten setzt du dich neben dein Date. Dies wird deine Chance um ein vielfaches erhöhen, dass auch einmal mehr zwischen euch laufen wird. Am besten wartest du und setzt dich nicht als erstes um deine Optionen offen zu halten. Auch wenn ihr irgendwohin geht, lauft nebeneinander, sodass sich eure Arme gelegentlich berühren können. Die Wahl des Sitzplatzes bei einem Date kann wirklich viel ausmachen.

Bei einem Date ist es wichtig, keine Langeweile aufkommen zu lassen. Am besten besucht ihr mehrere Orte. So hat dein Date das Gefühl, schon viel mit dir erlebt zu haben, da ihr schon verschiedene Sachen zusammen gemacht habt. Außerdem sorgen verschiedene Erfahrungen dafür, dass ihr euch emotional verbindet. Wenn ihr verschiedene Dinge zusammen macht wird es auf jeden Fall nicht langweilig und unterbewusst wird dein Date denken, dass eine Beziehung mit dir warscheinlich eher aufregend ist.

Nachdem ihr zusammen an verschiedenen Orten gewesen seid wird dein Date merken, dass es spaß macht, mit dir an neue Orte zu gehen. Somit wird es später auch weniger ein Problem sein, wenn du dein Date zu dir nach Hause einlädst, denn die Male vorher als ihr zusammen irgendwo hin seid, waren ja alle spannend und haben spaß gemacht.

Es ist wichtig, vor allem bei deinen ersten Dates, dass ihr etwas zusammen unternehmt und nicht stundenlang an einem Tisch im Restaurant sitzt. Hier ist auch darauf zu achten, dass du etwas tust, das dir spaß macht. So lernt dich dein date besser kennen und du kannst die ganze Sache etwas lockerer angehen, außerdem sitzt ihr nicht herum und müsst euch Gesprächsthemen ausdenken, wenn die Luft raus ist. Du darfst dabei jedoch keine komplizierten Aktivitäten auswählen, sondern eher etwas, das jedem liegt. Lade dein Date also nicht zu deinem lieblings Extremsport ein.

Denke daran, es muss abwechslungsreich sein. So kannst du sogar den Tipp deiner Freunde beherzigen und einen Kaffee trinken gehen, sofern ihr danach noch etwas anderes macht. Bitte verzichte jedoch darauf, ins Kino zu gehen. Wie willst du deinem Date dort näher kommen? Beherzige die die Tipps, die ich Dir gegeben habe und du hast schon wirklich gute Chancen für ein erfolgreiches Date.
Hier sind abschließend ein paar Tipps, wohin ihr gehen könntet.
Spazierengehen an einem dir bekannten Ort kommt immer gut, außerdem bist du entspannter, wenn du den Ort bereits kennst (natürlich in der Natur oder Park, eventuell mit Picknick oder Grillen). Eine sportliche Tätigkeit oder der Zoo kommen auch gut an. Geht einen Kaffee trinken, Eis essen oder besucht eine gute Bar. Albert auf einem Spielplatz herum oder geht irgendwo schwimmen.

Wintersportarten bieten sich während der Winterzeit natürlich an, oder geht Schlittschuhlaufen. Oder wie wäre es mit einem Flohmarkt um verrücktes Zeug zu kaufen, ins Casino zu gehen oder einmal irgendwohin zu fahren, wo ihr beide noch nie wart? Wenn ihr gleich zu dir möchtet und es für beide okay ist (am besten erst einmal etwas anderes machen und danach erst zu dir, da du sonst mit der Tür ins Haus fallen könntest) könnt ihr etwas kochen, zusammen Musik machen oder ein Gesellschaftsspiel spielen.

Denke einfach daran, Abwechslung ist wichtig und die Möglichkeit, körperlichen Kontakt aufzubauen.

Nächster in Artikel

Antworten

© 2019 Lindano-Liebe.com

Thema von Anders Norén